Eugen-Papst-Schule
Sonderpädagogisches Förderzentrum
 
Theodor-Heuss-Straße 4
82110 Germering
 
Tel. 089/847042-0
Fax 089/847042-10
 
www.eugen-papst-schule.de
 

| Impressum |Kontakt | So finden Sie uns | Startseite |  

Eugen-Papst-Schule Germering

Konfliktlotsenausbildung

Die Ausbildung von Schülern zu Konfliktlotsen ist ein seit Jahren erfolgreiches Projekt der Eugen-Papst-Schule. 

Unter der Leitung von Frau Bornebusch, Frau Förtsch und Herrn Dr. Hubel werden Schüler aller Jahrgangsstufen ab Klasse 2 wöchentlich zwei Stunden im Konfliktmanagement geschult.

Bildergalerie Konfliktlotsenausbildung

 

Konfliktlotsenausbildung nunmehr abgeschlossen!

Die Konfliktlotsen aus den Klassen 2-6 absolvierten eine einjährige Ausbildung. Im Juni 2011 erhielten sie ihre Zertifikate.

Sie können bei Streit in der Klasse vermitteln, in Konfliktsituationen deeskalierend wirken und in Partnerteams Konflikte als Streitschlichter lösen.

Die Konfliktlotsen müssen sich selbst im Team vorbildlich verhalten und selbständig zu guten Lösungen finden.

Bei der Übung „Spinnennetz" muss die Gruppe durch ein Netz aus Fäden klettern, ohne diese zu berühren. Jedes Feld darf dabei nur einmal durchstiegen werden. Eine ganz schön knifflige Aufgabe. Wird ein Faden berührt, muss die ganze Gruppe zurück.

Die Konfliktlotsen an der Eugen-Papst-Schule lösten diese und andere Aufgaben vorbildlich, mit Einsatz und Teamgeist.

Hier gibt es noch mehr Bilder

   

   © 2011 by Anne Geishauser •  sekretariat@eugen-papst-schule.de                                           letzte Aktualisierung am 15.06.2011